Burda Preisverleihung

Die Burda Bande (eine betriebsnahe Kita des Technologie- und Medienunternehmens Hubert Burda Media) rief, anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens, im April zu einem Preisausschreiben auf. Das Unternehmen will Projekte in anderen Kindertageseinrichtungen in Bayern fördern. Drei Preise werden, unter der Schirmherrschaft von Bayerns Familienministerin Emilia Müller, an die kreativsten Kindertagesstätten Bayerns verliehen. Mit dem Preisgeld von 3000, 2000 bzw. 1000 Euro unterstützt Hubert Burda Media außergewöhnliche Projekte zur ästhetischen Bildung.

Wir haben uns mit der Umgestaltung unseres „kleinen Gartens“ beworben – die eingereichte PowerPointPräsentation hierzu findet Ihr im Mitgliederbereich – und konnten den zweiten Platz besetzen. Wir freuen uns sehr, über den Gewinn von 2000 Euro, den wir sehr gut für unseren Garten gebrauchen können.

Vor allem sind wir stolz darauf, dass wir unter 80 Bewerbungen mit unserem Projekt überzeugen konnten und sind sehr stolz auf den zweiten Platz. Wir sagen herzlichen Dank für das Engagement und die Unterstützung von Hubert Burda Media, der Familienministerin Emilia Müller und der Burda Bande.

Unser Endergebnis präsentieren wir Ihnen gern persönlich bei unserer Garteneinweihung 🙂

Das Kinderhaus Ferdinand e.V.

 

Werbeanzeigen